kerstin

Baustofflogistik

Baustofflogistik:
Mit dem 28 m Hochkran oder dem 33 m Hochkran
haben wir die optimale Arbeitshöhe für sämtliche Einsätze

  • Dachpfannen auf das Dach setzen
  • Hochkranen von Trapezblechen für das Dach und die Fassade,
    Isolierungen, Schweißbahnen für Flachdächer
  • Umsetzen und Transport von Baucontainern
  • Transport und Einsetzen von Kläranlagen, Fettabscheider
    und Regenauffangbecken
  • Vorhalten von Rigipsplatten oder Schuttmulden mit einer
    Drehkopfwendegabel
  • Aufstellen von Holzfertighäusern
  • Bei der Schornsteinsanierung die Schornsteinhaube
    aufsetzen
  • Gehwegplatten auf Balkone heben

Baustellenlogistik

Hochkran bis zu 33m

Mit unserem Hochkran können wir bis zu einer Höhe von 33 Metern die Dachpfannen auf das Dach setzen. Der Kraneinsatz erfolgt über Fernbedienung. Es reicht ein Platzbedarf von 4.50 m Breite und 11 m Länge für den LKW. In der Regel werden vom Kranführer die Paletten selbst eingehängt, damit von Ihnen kein weiteres Personal am Boden benötigt wird. Ziegelzangen, Rollblöcke, Palettengabeln, etc. werden von uns gestellt. Bei Umdeckung z.B. Schutt vom Dach, bringen wir die Schuttmulde Der Kranführer baut den Kran in ca. 15 min auf. Er muss den Kran auseinanderfalten und abstützen. Danach ist er sofort einsatzbereit.

Enge Gassen und Straßen
Das Arbeiten in engen Gassen und Straßen ist mit unserem Hochkran möglich. Der minimale Platzbedarf für den Einsatz unserer Technik ist 4.50 m x 11 m. Dadurch werden einige Probleme bei der Anlieferung von Baustoffen schon gelöst.

Fuhrpark

UNSER MODERNER FUHRPARK..
besteht aus folgenden Fahrzeugen:

  • Vito mit Anhänger
  • 5 Hochkräne 28m
  • 6 Hochkräne 33m
  • 5 Baustoffkräne für ebenerdige Einladung
28m Kran 22

28 m Kran 22

33m Kran

33m Kran

Jobs

Wir suchen: Kraftfahrer/innen (m/w/d) im Bereich Logistik für unsere Kranfahrzeuge. Wenn Sie im Besitz der Führerscheinklasse CE sind und es Ihnen Spaß macht, …